Veranstaltung

16. September 2019 In Kalender eintragen

German-Indian Startup Connector 2019 in München

Start-ups aus den Megatrend-Branchen, wie Digital Healthcare, Fintech, E-Commerce, Elektrofahrzeugbranche, haben am 16. September in München die perfekte Gelegenheit, sich mit Entscheidungsträgern und Investoren zu treffen. Es besteht für alle Teilnehmer die Möglichkeit, neue Potenziale auszuschöpfen und nachhaltige Beziehungen zwischen Deutschland und Indien aufzubauen.

Indien führt derzeit die Liste der am schnellsten wachsenden Ländern an. Das Land wird nach Angaben des Internationalen Währungsfonds bis 2030 die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt sein und die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Indien sind stärker als je zuvor. Indiens florierende ITK-Branche (Informations- und Kommunikationstechnologie) und sein starker Binnenmarkt bieten auch in Zukunft ein enormes Wachstumspotenzial. Besonders in den Bereichen der Fertigung, Infrastruktur und der nachhaltigen Entwicklung bestehen für deutsche Unternehmen viele Geschäftschancen. Neben Vorträgen von über zwanzig Referenten, die im Rahmen des Forums stattfinden, haben Sie auch die Möglichkeit, sich mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft zu vernetzen.

Informationsflyer (PDF auf externem Server)

Weitere Informationen

16. September 2019, 8.30 – 13.30 Uhr, Werk 1, Atelierstraße 29, 81671 München