Logo von Mittelstandspakt in Bayern

Suche

27. Mai 2021 In Kalender eintragen

Digitale Workshop-Reihe: „So geht China – Aufbau einer Niederlassung“ / Teil 5 Operatives Geschäft

Teil 5 / Operatives Geschäft 

Operatives Geschäft
- Business Development / Vertrieb
- Vertriebswege
- Marketing
- Gewinntransfer
- Rechtschutz

Termin: 27.05.2021, 10:00 Uhr - 11.15 Uhr 
Veranstaltungsort: online 
Preis: kostenlos
Veranstalter: Industrie- und Handeskammer in Bayern 
Weitere Informationen und Anmeldung 

07. Juni 2021 In Kalender eintragen

Digitalisierung meistern: Mobiles Arbeiten (Einzeltermine)

Mobiles Arbeiten bietet die Chance unabhängig von Ort und Zeit zu arbeiten. Die Arbeit wird dadurch flexibler und bietet einebessere Work-Life-Balance. Damit Ihre Mitarbeiter mobiles Arbeiten bestmöglich nutzen können, gibt es einige Themen zu beachten: Ergonomie, Remote Führung, Kollaborations-Tool und auch rechtliche Aspekte gehören dazu.

In der Einzelsprechstunde informieren Experten vom Mittelstandszentrum Saarbrücken, wie Sie mobiles Arbeiten individuell für Ihre Mitarbeiter nutzbar machen, Ihr Team trotz der Ferne zusammenbringen und den informellen Austausch aufrechterhalten können.

Themen

• Grundlagen
• Remote Arbeiten
• Hybrides Arbeiten

Termin: 07.06.2021, 8.30 bis 17.00 Uhr (60-minütige Beratungstermine)
Preis: kostenfrei
Veranstalter: IHK Regensburg
Kontakt: Edith Wittmann, Tel. 0941 5694-243
Anmeldung erforderlich

08. Juni 2021 In Kalender eintragen

Digitalisierung meistern: Industrie 4.0 (Einzeltermine)

Sie planen, eine Digitalisierungsstrategie in Ihrem Unternehmen umzusetzen, wissen aber nicht, wie Sie am besten vorgehen sollen? Sie interessieren sich für den Einsatz von neuen Technologien wie beispielsweise VR oder Robotiksystemen in Ihrem Unternehmen? Experten vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg besprechen mit Ihnen Ihre Ideen in einem Einzelgespräch, gemeinsam planen Sie das weitere Vorgehen.

Inhalte

  • Erste Schritte zur Digitalisierung
  • Industrie 4.0-Technologien
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Digitale Produktentwicklung
  • Produktionsautomatisierung
  • Intralogistik

Termin: 08.06.2021, 8.30 bis 17.00 Uhr (60-minütige Beratungstermine)
Preis: kostenfrei
Veranstalter: IHK Regensburg
Kontakt: Edith Wittmann, Tel. 0941 5694-243
Anmeldung erforderlich

08. Juni 2021 In Kalender eintragen

Webinarreihe: Blockchain für den Mittelstand /Teil 4/ Tokenisierung: Finanzen und Vermögenswerte sicher nachweisen, verwalten und übertragen

Agenda:

  • Begrüßung & kurze Vorstellung 
  • Einführung in Tokenisierung 
  • Sharingkonzepte für Unternehmen mit programmierbarem Euro - Maximilian Forster, CashOnLedger Technologies GmbH 
  • Tokenisierung von Immobilien - iteratec, Nico Heinze 
  • Fragen und Antworten

Termin: 08.06.2021, 15.00 - 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Online
Preis: kostenlos
Veranstalter: IHK Nürnberg für Mittelfranken
Weitere Informationen und Anmeldung 

09. Juni 2021 In Kalender eintragen

Digitalisierung meistern: Künstliche Intelligenz (Einzeltermine)

Während große Internetkonzerne mithilfe von Methoden aus dem Bereich "Künstlicher Intelligenz" bereits wesentliche Teile ihres Umsatzes generieren, fehlt es im Verarbeitenden Gewerbe noch an den Voraussetzungen für deren Anwendung. Gleichzeitig sind sinnvolle Anwendungen nicht immer leicht zu identifizieren.

Im Rahmen unserer Sprechstunde informieren Sie Experten vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg im Einzelgespräch darüber, welche möglichen Anwendungsfälle für Künstliche Intelligenz es in Ihrem Unternehmen geben könnte und welche Voraussetzungen Sie hierfür zunächst schaffen müssen.

Termin: 09.06.2021, 8.30 bis 17.00 Uhr (60-minütige Beratungstermine)
Preis: kostenfrei
Veranstalter: IHK Regensburg
Kontakt: Edith Wittmann, Tel. 0941 5694-243
Anmeldung erforderlich

09. Juni 2021 In Kalender eintragen

Info-Webinar "Corona-Kurzarbeit 2021: Änderungen und Prüfverfahren

Viele Unternehmen sind oder waren längerfristig oder erneut in Kurzarbeit. Trotzdem gibt es in der Praxis immer wieder offene Fragen. 

So wird das Kurzarbeitergeld zunächst immer nur vorläufig ausgezahlt, erst mit der Abschlussprüfung ist der Leistungsfall abgeschlossen und damit rechtssicher.

Um Probleme bei einer Zwischen - oder Abschlussprüfung zu vermeiden, sollten Unternehmen sich umfassend vorbereiten, um ihrer Mitwirkungspflicht nach §319 SGB III nachzukommen.

In diesem Info-Webinar stellt eine Referentin der Arbeitsagentur und der Referent aus der Unternehmenspraxis den Ablauf der Prüfung sowie den Prüfungsinhalt dar. Sie geben Tipps für die Umsetzung im Unternehmen. Daneben wird auf die zukünftigen Änderungen der Kurzarbeiterregelungen im Zusammenhang mit der Coronapandemie eingegangen. 

Termin: 09.06.2021
Uhrzeit: 15.00 - 16.30 Uhr
Veranstaltungsort: digital -  den Zugangs-Link erhalten Sie am Vortag der Veranstaltung per E-Mail 
Teilnahmegebühr: kostenlos
Veranstalter: IHK Regensburg
Kontakt: Karina Niggemann
E-Mail: niggemann@regensburg.ihk.de
Anmeldung

10. Juni 2021 In Kalender eintragen

FO.K.US Die Schlüsselkompetenz für Leistungsfähigkeit, Produktivität, Erfolg, Motivation, Zufriedenheit, Resilienz & psychische Gesundheit

Was zeichnet diese Fähigkeit aus und wie baut man sie im Unternehmen auf? Wie entsteht hieraus eine resiliente Unternehmenskultur, die Menschen motiviert, mit viel Freude hervorragende Arbeit zu leisten? Wie schafft man eine professionelle Führungskultur, die diesen „Spirit“ wirksam und nachhaltig unterstützt? Die FO.K.US-Methode zeigt Ihnen neue Denk-, Kommunikations- und Verhaltensweisen auf, die wiederum neue positive Erfahrungen ermöglichen.

Nutzen:                    

Erfolg und Mitarbeiterzufriedenheit werden gleichzeitig gesteigert. Performance und Produktivität verbessern sich messbar um mehr als 10%. Gute Leute werden angezogen und bleiben langfristig im Unternehmen. Selbstwirksamkeit, Resilienz und psychische Gesundheit werden gestärkt.

Inhalte: 

  • Die FO.K.US-Technik im Denken, Kommunizieren und Handeln.
  • Sich selbst und andere vor unproduktiven „Negativitätsfallen“ schützen.
  • Schluss mit Ärgern, Aufregen, Beklagen und Vorwürfe machen.
  • Sich und andere nicht „runterziehen“, die eigenen Emotionen kontrollieren.
  • Mit Druck, Unsicherheit und Belastung im Alltag gelassener umgehen.
  • Das Gehirn von „Krisenmodus“ auf „Lösungsmodus“ umstellen.
  • Fakten analysieren - Realitäten akzeptieren - Einfluss prüfen.
  • Nach Lösungen suchen – Vorschläge machen – Entscheiden und Tun.
  • Chancen erkennen – Menschen motivieren – für die Zukunft lernen.
  • Lange Problemdiskussionen in effektive Lösungsgespräche verwandeln
  • Energie auf die änderbaren Dinge lenken und Probleme schneller lösen.
  • Sagen, was man will, statt was einen stört und somit Konflikte verhindern
  • Ein gutes Gefühl vermitteln und Stress an der Ursache reduzieren.

Zielgruppe: Unternehmer. Geschäftsführer. Personalleiter. Führungskräfte

Termin: 10.06.2021, 17.00 - 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: IHK-Zentrum für Weiterbildung, Schloßplatz 5 a, 96450 Coburg
Preis: kostenfrei 
Veranstalter: IHK Coburg
Kontakt: Doris Köhler, doris.koehler@coburg.ihk.de, Tel. 09561/7426-23
Anmeldeschluss: 03.06.2021
Anmeldung

14. Juni 2021 In Kalender eintragen

Info-Webinar Haftungsfragen für GmbH-Geschäftsführer

Geschäftsführer einer GmbH leben mit dem Risiko, bei Pflichtverletzungen persönlich zu haften. Sie tragen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, den Gesellschaftern, den Vertragspartnern der Gesellschaft, dem Fiskus und der Allgemeinheit. Der Pflichtenkatalog, den der Gesetzgeber und die Rechtsprechung aufgestellt haben, ist umfassend und wächst beständig. Um persönliche Nachteile zu vermeiden, müssen Geschäftsführer ihre Rechte und Pflichten kennen.

Worauf ein GmbH-Geschäftsführer zu achten hat und wie er eine Privathaftung möglichst vermeiden kann, darüber informiert Rechtsanwalt Alexander Rappl (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht), MTG Wirtschaftskanzlei Kelheim/Regensburg.

Termin: 14.06.2021
Uhrzeit: 14.00 - 15.00 Uhr
Veranstaltungsort: digital -  ZOOM - den Zugangs-Link erhalten Sie drei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail 
Teilnahmegebühr: kostenlos
Veranstalter: IHK Regensburg
Kontakt: Karin Pantel
E-Mail: pantel@regensburg.ihk.de
Anmeldung