Logo von Mittelstandspakt in Bayern

Suche

21. April 2021 In Kalender eintragen

Individuelle Beratung von Unternehmen in Schwierigkeiten

Immer mehr Unternehmen geraten aufgrund der Corona-Krise in eine wirtschaftliche Schieflage ab. Droht Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung, ist gerade wegen persönlicher Haftung und Strafbarkeit besondere Vorsicht geboten. Die kostenlosen IHK-Sprechtage richten sich an alle Betriebe, die sich in einer Krisenphase oder generell in einer betriebswirtschaftlichen Krisensituation befinden. Die Sprechtage sind bewusst zweistufig aufgebaut. In der ersten Stufe erfolgen eine Beurteilung der individuellen Ist-
Situation des Betriebs und eine Einschätzung der weiteren Wege und Möglichkeiten. Wenn danach weiterhin das Risiko einer Insolvenz im Raum steht, folgt ein zweiter Sprechtag mit einem externen Fachberater. Hier geht es dann um konkrete insolvenzrechtliche Fragestellungen – immer individuell am Unternehmen orientiert. Diesen Sprechtag können auch Unternehmen nutzen, deren Geschäftspartner bereits insolvent oder zumindest von der Insolvenz bedroht sind.

Für alle Sprechtage gilt: Zur Planung der vertraulichen Einzelgespräche ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Termin: 21.04.2021, 9.00 - 18.00 Uhr, Anmeldung erforderlich 
Kontakt: Manuel Klement, Tel. 0851 507-238
Preis: kostenfrei
Veranstalter: IHK Niederbayern, Nibelungenstraße 15, 94032 Passau, Telefon: 0851 507-0
E-Mail: E-Mail an Veranstaltungsort senden

27. April 2021 In Kalender eintragen

Sprechtag "Fördermittel" Bamberg

Die IHK für Oberfranken Bayreuth, die Regierung Oberfrankens und die LfA Förderbank Bayern laden zu einem Fördermittel-Sprechtag ein. Hier haben Unternehmen die Möglichkeit sich in Einzelgesprächen zu den Themen Innovations- und Technologieförderprogramme, Beratungsförderung, Regionalförderung, EU-Förderprogramme und Finanzierungsangebote der Lfa Förderbank Bayern in Bereichen Gründung, Wachstum, Innovation, Energie und Umwelt und Stabilisierung und Infrastruktur zu informieren.


Termin: 27.04.2021
Uhrzeit: 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Weitere Infos und Anmeldung: Wirtschaftsförderung Landratsamt Bamberg, Herr Rainer Keis; Tel.: 0951/85-223, E-Mail: rainer.keis@lra-ba.bayern.de
Kosten: gebührenfrei

Wichtige Voraussetzung für alle Förderprogramme ist, dass noch nicht mit dem Vorhaben begonnen wurde.

04. Mai 2021 In Kalender eintragen

Webinarreihe: Blockchain für den Mittelstand

Was ist eigentlich Blockchain und wie kann sie Unternehmen nutzen? Diese Fragen beantwortet die 5-teilige Webinarreihe der bayerischen IHKs, dem ‎Blockchain Bayern e.V. und dem Bayerischen Staatsministerium für Digitales.

Zum Auftakt der Webinarreihe „Blockchain für den Mittelstand“ geben Maximilian Irlbeck, Bayern Innovativ, und Prof. Florian Matthes, TU München, eine Einführung in das Thema Blockchain: Was ist eine Blockchain überhaupt? Wobei kann sie Unternehmen helfen? Ist Blockchain gleich Bitcoin?

Die beiden Vorstände des Vereins Blockchain Bayern www.blockchain-bayern.de geben einen Überblick über den Ursprung, die Vorteile und verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten der Technologie.

Agenda:

  • Begrüßung & kurze Vorstellung der Kooperationspartner
    Blockchain Bayern e.V. (Prof. Florian Matthes), BIHK (tbd), StMD (Dr. Tim Christiansen) (10 Min.)
  • Einführung in die Blockchain
    Maximilian Irlbeck & Prof. Florian Matthes, Vorstand Blockchain Bayern e.V. (40 Min)
  • Fragen der Teilnehmer (10 Min.)

Termin: 04.05.2021, 15.00 - 16.00 Uhr
Veranstaltungsort: Online
Preis: kostenlos
Veranstalter: IHK Nürnberg für Mittelfranken
Weitere Informationen und Anmeldung 

04. Mai 2021 In Kalender eintragen

Auftaktveranstaltung zur 6-teiligen Online-Veranstaltungsreihe: „Digitale Kompetenzen gezielt aufbauen – Praxis-Werkstatt für KMU

“Welche Kompetenzen werden zukünftig benötigt?" 

Mit dieser Frage beschäftigt sich die IHK Bayern und geht der Frage auf den Grund, welche Kompetenzen als KMU in einer vernetzt-digitalen Arbeitswelt heute und morgen nötig sein werden.

Programm: 

Impuls: Welche Kompetenzen sind zukünftig erforderlich? 

Dr. Rahild Neuburger, LMU München und MÜNCHNER KREIS

Aus der Praxis I

Max-Josef Weismeier, BAUR Versand GmbH & Co KG 

Aus der Praxis II 

Dr. Sebastian Döring, AUDI AG

Diskussion mit den Teilnehmer:innen

Dr. Imme Witzel, Bayern Innovativ – ZD.B Themenplattform Arbeitswelt 4.0, (Moderation)

Termin: 04.05.2021, 17.00 - 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: online
Preis: kostenlos
Veranstalter: IHK Bayern
Weitere Informationen und Anmeldung 

06. Mai 2021 In Kalender eintragen

Digitale Workshop-Reihe: „So geht China – Aufbau einer Niederlassung“

Knowhow zum Aufbau einer Tochtergesellschaft in China.

Der chinesische Markt ist für ausländische Unternehmen weiterhin interessant. Über 5.000 deutsche Unternehmen sind dort bereits tätig. Allerdings ist besonders für mittelständische Unternehmen der Aufbau einer Niederlassung beziehungsweise von Produktionen in China mit vielen Hindernissen verbunden. Fehlende personelle Ressourcen und Marktkenntnis erschweren den Einstieg.

Teilnehmer erhalten während des Workshops einen Überblick über die Aufgaben und Besonderheiten bei dem Aufbau einer Tochtergesellschaft in China. Mit Hilfe umfangreicher Materialien erläutern langjährige China-Experten den Ablauf und erklären anhand von vielen Beispielen, was in der Ferne wie zuhause zu beachten ist. Ziel ist es, die Planungsphase, den gesamten Aufbauprozess und das spätere Tagesgeschäft aus unterschiedlichen Perspektiven darzustellen und für jeden Teilnehmer anhand seines Unternehmens erfassbar zu machen.
Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Unternehmer, die sich für den Aufbau Ihres Unternehmens in China interessieren.

Die Vortragenden bringen hierfür nicht nur ihr Fachwissen, sondern berufliche Erfahrungen aus über 80 Jahren in China mit in den Workshop.

Warum China?
- Aktuelle Entwicklungen
- Zahlen und Fakten
- Marktanalyse und Bewertung
- Standortauswahl

Termin: 06.05.2021, 10:00 Uhr - 11.15 Uhr 
Veranstaltungsort: online 
Preis: kostenlos
Veranstalter: Industrie- und Handeskammer in Bayern 
Weitere Informationen und Anmeldung 

06. Mai 2021 In Kalender eintragen

Digitale Workshop-Reihe: „So geht China – Aufbau einer Niederlassung“ / Teil 5 Operatives Geschäft

Teil 5 / Operatives Geschäft 

Operatives Geschäft
- Business Development / Vertrieb
- Vertriebswege
- Marketing
- Gewinntransfer
- Rechtschutz

Termin: 27.05.2021, 10:00 Uhr - 11.15 Uhr 
Veranstaltungsort: online 
Preis: kostenlos
Veranstalter: Industrie- und Handeskammer in Bayern 
Weitere Informationen und Anmeldung 

11. Mai 2021 In Kalender eintragen

Beratungstag für Gründung und Wachstum / Unternehmensnachfolge und -sicherung in Lichtenfels

Beratungsumfang

  • Konkretisierung des Gründungsvorhabens
  • Beurteilung der persönlichen, kaufmännischen und fachlichen Fähigkeiten
  • Besprechung der bestehenden Kunden/Auftraggeber bzw. der Lieferantenkontakte
  • Bewertung des Standortes und der Geschäftsräume
  • Wettbewerbssituation im Geschäftsgebiet
  • Sortiment, Produkte oder Leistungen des künftigen Unternehmens
  • Anzahl und Anforderungsprofil der benötigten Mitarbeiter/-innen
  • Besprechung bzw. gemeinsame Erarbeitung einer Unternehmenskonzeption
  • Investitionsvolumen und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Gemeinsame Erarbeitung einer Umsatz- und Ertragsvorschau
  • Individuelle Einzelfragen bei besonderen Branchen
  • Tipps zur Vorbereitung auf das bevorstehende Bankgespräch
  • Vermittlung von Strukturdaten
  • Allgemeine Steuerfragen, Wettbewerbsrecht, Rechtsform
  • Import-, Export-, Messefragen
  • Ermittlung von Verbands- und Organisationsanfragen

Themenfeld Unternehmenssicherung

Um Sie bei der Existenzgründung zu unterstützen, beraten Sie die Aktivsenioren in Kooperation mit der IHK beispielsweise bei Planungs- und Finanzierungsfragen, aber auch bei Problemen in Rechnungswesen und Organisation, auf den Gebieten Produktion und Vertrieb, Absatz, Controlling, Marketing und Design.

Themenfeld Unternehmensnachfolge

Die Berater des Vereins Aktivsenioren e.V., der IHK und HWK haben längst Handlungsbedarf erkannt und bieten sowohl für den Übergeber als auch für den Nachfolger Rat und Hilfe an, z. B. bei folgenden Themen:

  • Situations-/Unternehmensanalyse 
  • Unternehmensbewertung und Finanzierung 
  • Erarbeitung eines Nachfolgekonzepts 
  • Umsetzung und Coaching

Weitere Informationen

Kostenlose Einzelgespräche nach Terminvereinbarung

Ansprechpartner: Helmut Kurz Tel. 09571 18-267

Veranstaltungsort: Landratsamt Lichtenfels, Kronacher Straße 30, 96215 Lichtenfels

11. Mai 2021 In Kalender eintragen

Digitale Workshop-Reihe: „So geht China – Aufbau einer Niederlassung“ / Teil 2 Gründung

Teil 2 // Gründung 

Gründung
- Rechtsformen
- Bausteine einer Gründung
- Prozess und Zeitschiene
- Marken- / Patentschutz

Termin: 11.05.2021, 10:00 Uhr - 11.15 Uhr 
Veranstaltungsort: online 
Preis: kostenlos
Veranstalter: Industrie- und Handeskammer in Bayern 
Weitere Informationen und Anmeldung