Logo von Mittelstandspakt in Bayern

Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen der Partner des bayerischen Mittelstandes.

16. Februar 2023 In Kalender eintragen

Beratung für Unternehmer zu Finanzierung und Förderung in Passau (Februar)

Die IHK Niederbayern führt in Zusammenarbeit mit der LfA Förderbank Bayern regelmäßig einen Finanzierungs-Sprechtag durch. Die Finanzierungs- und Wirtschaftsförderungs-Experten der LfA beraten hier zu Darlehen für Existenzgründer, Investitionsdarlehen sowie Zuschüssen und zeigen auf, wie durch öffentliche Förderprogramme Planungs- und Finanzierungssicherheit erreicht werden kann. Sie stellen bei Bedarf auch Kontakt zur "Task Force" der Förderbank her, die Betriebe in wirtschaftlichen Schwierigkeiten berät und begleitet.

Termin: 16.02.2023, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Veranstalter: IHK Niederbayern
Veranstaltungsort: IHK Niederbayern, Nibelungenstraße 15, 94032 Passau
Preis: kostenfrei
Anmeldung

23. Februar 2023 In Kalender eintragen

AHK-Beratungstag USA

Die USA sind die größte Volkswirtschaft der Welt und bleiben trotz der weltwirtschaftlichen Herausforderungen weiterhin Deutschlands Handelspartner Nummer eins. Für oberfränkische Unternehmen bieten sich auch zukünftig gute Geschäftsmöglichkeiten, jedoch muss das US-Geschäft weiterhin gut und intensiv vorbereitet werden.

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Auslandshandelskammer (AHK) in Atlanta bietet die IHK für Oberfranken Bayreuth einen Beratungstag an – wahlweise im eigenen Unternehmen oder in der IHK. Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs kann sich zu eigenen Expansionsplänen und möglichen Geschäftschancen in den USA ausgetauscht werden.

Termin: 23.02.2023, 09.00 - 16.00 Uhr - individuelle Einzelgespräche
Veranstalter: IHK für Oberfranken Bayreuth
Ort: IHK für Oberfranken Bayreuth, Bahnhofstraße 25, 95444 Bayreuth
Preis: kostenfrei
Anmeldung

23. Februar 2023 In Kalender eintragen

Online Verkaufen in den USA

Die USA sind für deutsche Anbieter, sowohl für Hersteller als auch für Händler, ein sehr interessanter Auslandsmarkt, um die eigenen Produkte über den internationalen E-Commerce zu vertreiben. Allerdings gibt es auch einige Schwierigkeiten: Die Kundenanforderungen bzgl. Produktdarstellung im Internet, Liefergeschwindigkeit und After Sales - Service sind sehr hoch. Hinzu kommen weitere operative Hürden, wie das uneinheitliche Steuerrecht der US-Bundesstaaten und eine komplexe Logistik.
Im Webinar "Online Verkaufen in den USA" wird gezeigt, worauf es ankommt, wenn Produkte erfolgreich online in den USA verkauft werden wollen: Wie funktioniert am besten ein Einstieg in den Markt (Plattform oder Online-Shop)? Wie kann man das digitale Marketing angehen? Wie überwindet man operative Hürden, um von Anfang an die US-Kunden zufrieden zu stellen und neue Kunden zu gewinnen?

Termin: 23.02.2023, 14.30 - 16.00 Uhr 
Veranstalter: Außenwirtschaftsportal Bayern, IHK in Bayern und Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern
Ort: online
Preis: kostenlos
Anmeldung

08. März 2023 - 09. März 2023 In Kalender eintragen

Europe ́s future production – Energy | Supply Chain & Logistics | Human-centered Production”

Die IPEC 2023 bietet einen Einblick in produktionsorientierte Anwendungen, Anwendungsfälle und Trends in den Bereichen Energie, Lieferketten & Logistik sowie menschenzentrierte Produktionaus sechs Ländern. Die Veranstaltung richtet sich an Experten aus produzierenden Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen, die an einem vertriebsfreien Erfahrungsaustausch interessiert sind und Projektpartner finden möchten. Die interaktive Konferenzplattform bietet die Möglichkeit, Partnerschaftsangebote im Marktplatzbereich zu platzieren und individuelle Treffen auf Basis eines Matchmaking-Prozesses nach Interessensgebieten zu vereinbaren.

Die Veranstaltung wird von der IHK Nürnberg für Mittelfranken in Kooperation mit dem Automation Valley Nordbayern und mit Unterstützung des VDE Bayern und der eco2050 Institut für Nachhaltigkeit GmbH durchgeführt. 
 
Die IPEC 2023 ist kostenfrei und findet in englischer Sprache statt. Weitere Informationen in der Agenda und auf der interaktiven Konferenzplattform.

Termin: 08.03.2023, 9.30 Uhr - 09.03.2023, 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Online
Veranstalter: IHK Nürnberg für Mittelfranken 
Preis: kostenfrei
Anmeldung

23. März 2023 In Kalender eintragen

Energie- und Klimasprechtag - Energieeffizienz und Eigenversorgung

Energieeffiziente Produktion, energetische Sanierung von Unternehmensgebäuden oder Eigenerzeugung über Photovoltaik und Co. - für Unternehmen bekommen diese Themen zunehmend Relevanz.

Energie einsparen bedeutet nicht zuletzt auch bares Geld einsparen. Auch vor dem Hintergrund aktueller politischer Entscheidungen rücken Klimaschutz und Energieeffizienz in den betrieblichen Fokus. Ob EU-Green-Deal, Klimaschutzgesetz oder nationaler Emissionshandel: die direkten Auswirkungen auf das unternehmerische Handeln werden zunehmend sichtbar.

In 30-Minütigen virtuellen Einzelgesprächen können Fragen rund um Energieeffizienz, Eigenversorgung oder betrieblicher Klimabilanz (CO2-Footprint) beantwortet werden. Ebenso können geeignete Förderprogramme angesprochen werden.

Termin: 23.03.2023, Einzelgespräche nach Terminvereinbarung
Veranstalter: IHK Würzburg-Schweinfurt Mainfranken
Ort: online
Preis: kostenfrei
Anmeldung

10. Mai 2023 In Kalender eintragen

IT-Sicherheitstag 2023

Tagtäglich wird die IT-Infrastruktur tausender Unternehmen angegriffen. Die Hackerangriffe haben sich in den letzten Jahren zu einer ernstzunehmenden Bedrohung für die bayerisch-schwäbische Wirtschaft entwickelt. Hohe Lösegeldforderungen hatten bei einigen Unternehmen existenzbedrohende Folgen. Neue Technologien und Sicherheitsvorkehrungen schützen. 

Termin: 10.05.2023, 14.00 - 17.00 Uhr 
Veranstalter: IHK Schwaben
Ort: Jakob-Fugger-Saal | IHK Schwaben Stettenstraße 1+3,  86150 Augsburg
Anmeldung