Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen der Partner des bayerischen Mittelstandes.

1 bis 8 von insgesamt 15
1 2 >
12. August 2020 In Kalender eintragen

Innovationsberatungstage Nürnberg im August

Der Innovationsdruck auf Unternehmen wächst von Tag zu Tag – in immer kürzeren Zeiträumen müssen neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen entwickelt werden, um am Markt zu bestehen.

Die Innovationsberatungstage Nürnberg richten sich mit ihrem Beratungsangebot an kleine und mittelständische Unternehmen mit Sitz in Nürnberg, die

  • eine zündende Idee für ein neues oder verbessertes Produkt haben und Unterstützung bei der Umsetzung suchen
  • neue Technologie einsetzen wollen, um ihre Produktion effizienter oder flexibler zu gestalten
  • geeignete Kooperationspartner aus Wissenschaft & Wirtschaft erreichen wollen, um gemeinsam Neues anzupacken
  • nach Finanzierungsmöglichkeiten & Fördermitteln suchen, um Produkte, Herstellung oder Dienstleistungen neu zu denken
  • Zugang zu Venture Capital für ihr Innovationsvorhaben suchen
  • wissen wollen, wie sie neue Technologien & Verfahren durch Patente vor dem Zugriff Dritter schützen können
  • das Innovationsmanagement im Unternehmen ausbauen und optimieren möchten
  • sich für die  digitale Transformation aufstellen wollen

Das maximal einstündige Beratungsgespräch mit ausgewählten Experten für Innovationsförderung und -finanzierung, Technologietransfer und geistiges Eigentum ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldung

12. August 2020, 15:00–17:00 Uhr, Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur, Raum Fortschritt, Tullnaupark 8 in  Nürnberg

14. August 2020 In Kalender eintragen

4. IHK-Insolvenz-Sprechtag in Nürnberg

Aufgrund der Corona-Pandemie zeichnet sich eine wirtschaftliche Schieflage ab. Droht letztendlich Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung ist gerade wegen persönlicher Haftung und Strafbarkeit besondere Vorsicht geboten. Zudem haben viele der IHK-Mitgliedsunternehmen Forderungen gegen Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten oder einer Schieflage befinden.

In diesem Zusammenhang besteht oft Unsicherheit zum weiteren Vorgehen. Die IHK-Mittelfranken ermöglicht ihren  Mitgliedsunternehmen eine erste rechtliche Einschätzung zu ihren insolvenzrechtlichen Fragestellungen, bietet künftig zusammen mit Insolvenzverwaltern aus der Region individuelle Insolvenzberatungen an festen Sprechtagen an.

Die Unternehmen erhalten hierbei Antworten auf erste Fragen rund um das Insolvenzrecht – wie beispielsweise:

  • Welche Maßnahmen sind zu ergreifen, wenn die Insolvenz droht?
  • Wie wird ein Insolvenzverfahren eingeleitet und abgewickelt?
  • Besteht eine Pflicht zur Stellung eines Insolvenzantrags?
  • Welche grundsätzlichen Sanierungswege gibt es?
  • Welche Risiken der Strafbarkeit und persönlichen Haftung gibt es?
  • Was ist zu tun, wenn der Geschäftspartner insolvent ist?

Bitte melden Sie sich bei Interessen für einen der einstündigen Termine an.
Die Beratung ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldung

14. August 2020, 9:00–12:00 Uhr, IHK Nürnberg, Hauptmarkt 25/27 in Nürnberg

Weitere Termine sind in Planung und werden entsprechend der Nachfrage kurzfristig angesetzt. Hierfür stehen über 30 Rechtsexperten aus Mittelfranken unterstützend zur Verfügung.

04. September 2020 In Kalender eintragen

Campus meets Company – Digitaler Karrieretag der Universität Passau

Treffen Sie heute Ihre Talente von morgen!

Der Online-Karrieretag bietet teilnehmenden Unternehmen die ideale Plattform, um sich Passauer Studierenden und Absolventen aller Studienrichtungen vorzustellen. So lernen Sie schon heute gut ausgebildete Fach- und Führungskräfte von morgen kennen.

Unternehmen und Organisationen haben in diesem Jahr im virtuellen Raum die Möglichkeit, den Studierenden bei individuellen Gesprächen Rede und Antwort zu stehen. Neben der Firmenpräsentation bietet der Karrieretag ein umfangreiches Rahmenprogramm aus Workshops, Einzelgesprächen und einem Company Slam, an dem die teilnehmenden Unternehmen mitwirken können.

Haben Sie Interesse mit Ihrem Unternehmen dabei zu sein?
Dann melden Sie sich bis 4. September an.

Weitere Informationen und Anmeldung

23. November 2020, 11:00–16:00 Uhr, online

09. September 2020 In Kalender eintragen

Innovationsberatungstage Nürnberg im September

Der Innovationsdruck auf Unternehmen wächst von Tag zu Tag – in immer kürzeren Zeiträumen müssen neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen entwickelt werden, um am Markt zu bestehen.

Die Innovationsberatungstage Nürnberg richten sich mit ihrem Beratungsangebot an kleine und mittelständische Unternehmen mit Sitz in Nürnberg, die

  • eine zündende Idee für ein neues oder verbessertes Produkt haben und Unterstützung bei der Umsetzung suchen
  • neue Technologie einsetzen wollen, um ihre Produktion effizienter oder flexibler zu gestalten
  • geeignete Kooperationspartner aus Wissenschaft & Wirtschaft erreichen wollen, um gemeinsam Neues anzupacken
  • nach Finanzierungsmöglichkeiten & Fördermitteln suchen, um Produkte, Herstellung oder Dienstleistungen neu zu denken
  • Zugang zu Venture Capital für ihr Innovationsvorhaben suchen
  • wissen wollen, wie sie neue Technologien & Verfahren durch Patente vor dem Zugriff Dritter schützen können
  • das Innovationsmanagement im Unternehmen ausbauen und optimieren möchten
  • sich für die  digitale Transformation aufstellen wollen

Das maximal einstündige Beratungsgespräch mit ausgewählten Experten für Innovationsförderung und -finanzierung, Technologietransfer und geistiges Eigentum ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldung

9. September 2020, 15:00–17:00 Uhr, Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur, Raum Fortschritt, Tullnaupark 8 in  Nürnberg

11. September 2020 In Kalender eintragen

5. IHK-Insolvenzsprechtag in Nürnberg

Aufgrund der Corona-Pandemie zeichnet sich eine wirtschaftliche Schieflage ab. Droht letztendlich Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung ist gerade wegen persönlicher Haftung und Strafbarkeit besondere Vorsicht geboten. Zudem haben viele der IHK-Mitgliedsunternehmen Forderungen gegen Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten oder einer Schieflage befinden.

In diesem Zusammenhang besteht oft Unsicherheit zum weiteren Vorgehen. Die IHK-Mittelfranken ermöglicht ihren  Mitgliedsunternehmen eine erste rechtliche Einschätzung zu ihren insolvenzrechtlichen Fragestellungen, bietet künftig zusammen mit Insolvenzverwaltern aus der Region individuelle Insolvenzberatungen an festen Sprechtagen an.

Die Unternehmen erhalten hierbei Antworten auf erste Fragen rund um das Insolvenzrecht – wie beispielsweise:

  • Welche Maßnahmen sind zu ergreifen, wenn die Insolvenz droht?
  • Wie wird ein Insolvenzverfahren eingeleitet und abgewickelt?
  • Besteht eine Pflicht zur Stellung eines Insolvenzantrags?
  • Welche grundsätzlichen Sanierungswege gibt es?
  • Welche Risiken der Strafbarkeit und persönlichen Haftung gibt es?
  • Was ist zu tun, wenn der Geschäftspartner insolvent ist?

Bitte melden Sie sich bei Interessen für einen der einstündigen Termine an.
Die Beratung ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldung

11. September 2020, 9:00–12:00 Uhr, IHK Nürnberg, Hauptmarkt 25/27 in Nürnberg

Weitere Termine sind in Planung und werden entsprechend der Nachfrage kurzfristig angesetzt. Hierfür stehen über 30 Rechtsexperten aus Mittelfranken unterstützend zur Verfügung.

21. September 2020 In Kalender eintragen

6. IHK-Insolvenzsprechtag in Nürnberg

Aufgrund der Corona-Pandemie zeichnet sich eine wirtschaftliche Schieflage ab. Droht letztendlich Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung ist gerade wegen persönlicher Haftung und Strafbarkeit besondere Vorsicht geboten. Zudem haben viele der IHK-Mitgliedsunternehmen Forderungen gegen Unternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten oder einer Schieflage befinden.

In diesem Zusammenhang besteht oft Unsicherheit zum weiteren Vorgehen. Die IHK-Mittelfranken ermöglicht ihren  Mitgliedsunternehmen eine erste rechtliche Einschätzung zu ihren insolvenzrechtlichen Fragestellungen, bietet künftig zusammen mit Insolvenzverwaltern aus der Region individuelle Insolvenzberatungen an festen Sprechtagen an.

Die Unternehmen erhalten hierbei Antworten auf erste Fragen rund um das Insolvenzrecht – wie beispielsweise:

  • Welche Maßnahmen sind zu ergreifen, wenn die Insolvenz droht?
  • Wie wird ein Insolvenzverfahren eingeleitet und abgewickelt?
  • Besteht eine Pflicht zur Stellung eines Insolvenzantrags?
  • Welche grundsätzlichen Sanierungswege gibt es?
  • Welche Risiken der Strafbarkeit und persönlichen Haftung gibt es?
  • Was ist zu tun, wenn der Geschäftspartner insolvent ist?

Bitte melden Sie sich bei Interessen für einen der einstündigen Termine an.
Die Beratung ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldung

21. September 2020, 9:00–12:00 Uhr, IHK Nürnberg, Hauptmarkt 25/27 in Nürnberg

Weitere Termine sind in Planung und werden entsprechend der Nachfrage kurzfristig angesetzt. Hierfür stehen über 30 Rechtsexperten aus Mittelfranken unterstützend zur Verfügung.

22. September 2020 In Kalender eintragen

8. Bayerischer CSR-Tag

Die Covid-19-Pandemie hat schmerzhaft offenbart, wie fragil internationale Wertschöpfungsketten und unser globalisiertes Wirtschaftssystem sind. Gerade jetzt ist es wichtig, das Nachhaltigkeitsleitbild fest im Blick zu behalten und die Chance zu nutzen, die Weichen für eine resiliente Wirtschaft zu stellen.

Der diesjährige Bayerische CSR-Tag steht daher ganz unter dem Motto „Volle Kraft voraus für eine nachhaltige Zukunft“. Lassen Sie sich von Aktivitäten anderer Unternehmen und Branchen inspirieren und diskutieren Sie im virtuellen Raum mit Experten!

Die Teilnahme ist kostenfrei, bitte melden Sie sich jedoch bis spätestens 18. September 2020 verbindlich an.

Weitere Informationen und Anmeldung

22. September 2020, 14:00–17:00 Uhr, online

23. September 2020 In Kalender eintragen

Energiesprechtag im September

Energieeinsparung bedeutet Kosteneinsparung – und diese bedeutet Gewinn für Ihr Unternehmen. Der Wille, Energie möglichst effizient einzusetzen, ist in nahezu jedem Unternehmen vorhanden. Aber WO anfangen und WIE?

Beim Energiesprechtag haben Sie die Möglichkeit, sich zu informieren über:

  • Energetische Sanierung von Unternehmens-gebäuden,
  • Erneuerung von Heizungsanlagen,
  • Beleuchtung,
  • Lüftung und Klimatisierung
  • Prozesstechniken,
  • und vielem mehr

In einstündigen Online-Gesprächen können individuelle Möglichkeiten für mehr Energieeffizienz, den Einsatz erneuerbarer Energien sowie geeignete Förderprogramme besprochen werden.

Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin unter stefanie-roth@wuerzburg.ihk.de oder telefonisch 0931 4194-362.

23. September 2020, nach Vereinbarung

1 bis 8 von insgesamt 15
1 2 >